Bildgalerien
  • Niedrigenergiehäuser
  • Anbauten & Aufstockungen
  • Gewerbliche & öffentliche Bauten

Ingenieurholzbau

Holz gewinnt Marktanteile im Wettbewerb zu Stahl und Beton durch zunehmende Wirtschaftlichkeit. Ein ausgesprochen günstiger Holzpreis ermöglicht in Kombination mit Hightech-Abbundanlagen attraktive, marktfähige Ingenieurbauwerke, wie Hallen, Brücken und verschiedenste Sonderbauten.

Die Schönheit der Holzkonstruktionen und die unübertreffliche Ökobilanz des Baustoffes Holz sind weitere Pluspunkte im Vergleich mit den konkurrierenden Materialien.

Die Abwicklung eines Ingenieurholzbauprojekts in unserem Unternehmen beginnt mit der statischen Berechnung über ein Ingenieurbüro bzw. im Haus intern (der Chef ist ausgebildeter Bauingenieur).

Die Werkszeichnungen und die Arbeitsvorbereitung für den CAD-Abbund sind der nächste Schritt. Der Abbund der Holzbauteile erfolgt computergesteuert auf einer hochmodernen Abbundanlage. Erfahrene und geschulte Mitarbeiter bilden ein eingespieltes Montageteam auf der Baustelle.

Qualitätssicherung und die Dokumentation aller Fertigungsschritte geben dem Bauherrn die Garantie für ein perfekt abgewickeltes Projekt.

 
Holzbau Salzburg Holzbaumeister Salzburg ÜA-Zeichen